KRS Handballer sind Landesmeister

Bei den Schulsportwettkämpfen „Jugend trainiert für Olympia“ Handball, wurde die Kraichgau Realschule Sinsheim beste Schulmannschaft Baden-Württembergs im Wettkampf IV. Voran gingen 3 sehenswerte Spiele in denen sie ihren Gegnern von der Realschule Wangen (16:9), dem Gymnasium Fellbach (14:9) und dem Gymnasium Spaichingen (11:8) keine Chance ließen. Alle Mannschaften hatten sich in ihren Regierungspräsidien Tübingen, Freiburg, Stuttgart und Karlsruhe in vorrangehenden Turnieren qualifizieren müssen. Riesig war die Freude der Jungs und Mädchen aus Sinsheim, als sie bei der Siegerehrung die Urkunde, einen Ball und Hoodys vom Landesbeauftragten überreicht bekamen. Die KRS gratuliert allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie den betreuenden Lehrkräften!



Impressum Datenschutz