Herzen für den guten Zweck – Valentinsaktion 2018

Auch in diesem Jahr schenkten sich die Schülerinnen und Schüler der KRS wieder zahlreiche rote und blaue Herzen mit einer Botschaft. Dabei stand das blaue Herz für Freundschaft, das rote Herz für Liebe.

Dank der diesjährigen Valentinsaktion konnten die Mitglieder des SMV-Kabinetts am Dienstag, den 06.03.2018 einen Scheck im Wert von 1.000 Euro an das Hopp-Kindertumorzentrum des Universitätsklinikums Heidelberg überreichen. Die Spendensumme setzte sich aus dem Erlös der Valentinsaktion sowie aus einer großzügigen Spende des Freundeskreises der KRS zusammen.

Dankend nahm Frau Fundter stellvertretend für Chefarzt Prof. Dr. Kulozik die Spende entgegen. Bei einem Gespräch beantwortete Frau Fundter den interessierten Schülerinnen einige Fragen zum Kindertumorzentrum und gab einen Einblick in die Arbeit mit krebskranken Kindern sowie deren Angehörigen. Das Spendengeld soll dem Neubau des Hopp-Kindertumorzentrums (KiTZ) zugutekommen. In Zusammenarbeit zwischen dem Universitätsklinikum Heidelberg und dem Deutschen Krebsforschungszentrum sollen dort neue Diagnose- und Therapiemöglichkeiten geschaffen werden. So können Klinik und Forschung unter einem Dach zusammenarbeiten und den erkrankten Kindern dadurch schneller und gezielter helfen.



Impressum Datenschutz