Klasse 6a der Kraichgau-Realschule gewinnt den Landespokal des Wettbewerbs „Multi-Circle“

Am 20.10.17 gewann die die Klasse 6a der Kraichgau-Realschule den Landespokal beim Wettbewerb „Multi-Circle“ in Angelbachtal. Mannschaften aus ganz Baden-Württemberg, die sich zuvor mit einem Handyvideo beworben hatten, spielten in jeweils vier Disziplinen gegeneinander.

Im Mittelpunkt stand eine Turnbank an der die Bauchmuskelmaschine und  eine Rutschreihe absolviert werden mussten. Dann ging es mit Rollbrettern um die Bank herum, bevor im Spiel „Keep your Balance“ der Gegner aus dem Gleichgewicht gebracht werden musste. Gecoacht von ihrer Klassenlehrerin Anke Dannheimer und ihrem Musiklehrer Dominik Schütze kämpfte sich die Klasse 6a bis ins Finale. Dort stand mit den Neckarsulmer Schülerinnen und Schülern kein leichter Gegner gegenüber. Nach der Übung auf  den Rollbrettern lagen diese noch in Führung. Die Entscheidung fiel erst in den letzten beiden Begegnungen bei „Keep your Balance“. Mit zwei Punkten Vorsprung konnte sich die Klasse 6a durchsetzen, worauf der Jubel riesengroß war.

Der Organisator, Norbert Rühl vom Landesinstitut für Schulsport, der Angelbachtaler Bürgermeister Werner und  Moderator Markus Brock übergaben den Pokal an die stolze 6a.

Herzlichen Glückwunsch!