Ausflug in die Thoraxklinik Heidelberg

Am vergangenen Donnerstag, den 05.10.2017, machten die Klassen 7e und 7a einen Ausflug in die Thoraxklinik Heidelberg zum Projekt „Ohne Kippe“.

Die Schülerinnen und Schüler fuhren morgens mit dem Zug nach Heidelberg. Als sie dort ankamen, zeigte Hr. Ehmann als Erstes eine Präsentation über das Rauchen und welche Folgen das haben kann. Nach einer kurzen Pause gab es eine Endoskopie, um zu zeigen wie eine Raucherlunge aussieht. Zum Abschluss wurde ein Interview mit zwei älteren Damen geführt, die über das Rauchen erzählt haben.

Dieser Ausflug sollte den Schülerinnen und Schülern die Augen öffnen, wie gefährlich das Rauchen sein kann.

 

Veronika Kisser (7e)